Woche der Sehnsucht im Tauferer Ahrntal

Von der Stille zu den Sternen: Woche der Sehnsucht im Tauferer Ahrntal vom 13. bis 20. Juni und 10. bis 17. Oktober 2009

Tauferer Ahrntal, Südtirol (ots) – Wonach sehnt man sich im Urlaub? Nach Action. Nach Spaß. Nach Abenteuer. Oder vielleicht auch nach Ruhe. Nach Stille. Nach einer Auszeit. Im Tauferer Ahrntal fällt es vielleicht etwas leichter als andernorts, zu sich selbst zu kommen. Das mag an der Abgeschiedenheit liegen. Am majestätischen Kranz der Dolomiten- und Alpenkämme ringsum. An der Unberührtheit des Naturparks Rieserferner-Ahrn. Jedenfalls finden hier immer mehr Menschen das, was ihnen in der Hektik des Alltags verloren geht. Die äußere Welt gleitet von ihnen ab, und sie lassen sich inspirieren von dem, was ihre Sinne sehen, fühlen, schmecken. Eine Woche lang. Drei Themen-Wanderungen leiten das innere Erleben an: „Wo Stille sprachlos macht“, „Wo es duftet, dass einem Hören und Sehen vergeht“ und „Lebendiges Wasser“. Eine Meditationsstunde führt in das Gespräch mit der eigenen Seele ein. Jeden Morgen gibt es Post mit Weisheiten über die Stille, und zu den Mahlzeiten wird frisches Quellwasser gereicht. Natürlich darf nach Herzenslust gelacht und geredet werden – und das nicht nur bei Drumlers Küchenfest. Die Woche der Sehnsucht kostet für sieben Tage Halbpension im ****Wanderhotel Drumlerhof 490 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Informationen gibt es beim Büro der Ferienregion Tauferer Ahrntal, Ahrnerstr. 95, I-39030 Steinhaus, Tel. 0039 0474 65 20 81, Fax 0039 0474 65 20 82, Internet: www.tauferer.ahrntal.com , Mail: tauferer@ahrntal.com .

Werbung: