9.9.2021 – Unfall in Leonding-Doppl

10.9.2021 Leonding/Oberösterreich. Eine 68-jährige Linzerin fuhr am 9. September 2021, gegen 11:50 Uhr, mit ihrem Pkw in Leonding, im Ortschaftsbereich Doppl, auf der B139, Kremstal Straße von Traun kommend Richtung Linz. Im Bereich der Edtstraße beabsichtigte sie die Kreuzung geradewegs zu übersetzen.

Zum gleichen Zeitpunkt lenkte ein 42-jähriger Linzer sein Fahrrad am Geh- und Radweg der Edtstaße Richtung B139.

Beim Versuch die B139 auf der Radfahrüberfahrt zu überqueren, wurde er vom Fahrzeug der 68-Jährigen frontal erfasst. Er kam ca. zehn Meter entfernt auf der Straße zu liegen.

Der Radfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Rettung brachte ihn ins Kepler Uniklinikum nach Linz.

Werbung: