8.9.2021 – Unfall beim Steyrdurchbruch

9.9.2021 Oberösterreich. Ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf fuhr am 8. September 2021, gegen 18:30 Uhr, mit seinem Pkw auf der B140, Steyrtal Bundesstraße von Micheldorf Richtung Leonstein.

Im Bereich Steyrdurchbruch bog er nach links ab. Dabei kam es zur Kollision mit einer 35-Jährigen aus dem Bezirk Liezen, die ihren Pkw Richtung Micheldorf lenkte.

Die 35-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf an der Krems gebracht.

Werbung: