6.8.2013 – Unfall in Hüttau

7.8.2013 Hüttau/Salzburg. Am 6. August gegen 13:50 Uhr ereignete sich in Hüttau ein Verkehrsunfall bei dem beide Lenker leicht verletzt wurden.

Ein 52-jähriger deutscher Urlauber fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Katschbergstraße in Richtung Eben. Beim links Einbiegen übersah der Deutsche ein entgegenkommendes Fahrzeug eines 59-jährigen Einheimischen.

Die Fahrzeuge kollidierten seitlich wodurch an beiden Fahrzeugen schwerer Sachschaden entstand. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt.

Werbung: