4.8.2021 – Schwere Körperverletzung in Klagenfurt

4.8.2021 Klagenfurt/Kärnten. Am 4. August 2021, kurz nach 04:00 Uhr, gerieten drei Männer auf offener Straße in Klagenfurt/WS in Streit.

Im Zuge dessen stach ein 29-jähriger Klagenfurter auf seine Kontrahenten (25 und 19 Jahre alt) mit einem sogenannten Scheckkartenmesser – Klinge max. drei Zentimeter ein.

Nach kurzer Flucht wurde der 29-Jährige noch in Tatortnähe festgenommen und in das PAZ Klagenfurt eingeliefert.

Der 25-Jährige wurde im Bauchbereich verletzt und im Klinikum Klagenfurt ambulant versorgt.

Der 19-Jährige wurde nur oberflächlich verletzt.

Werbung: