4.10.2021 – Suchaktion in Mühldorf

5.10.2021 Mühldorf/Kärnten. Eine 100jährige Frau aus dem Mölltal wurde am 4.10.2021, um ca 21:00 Uhr, abgängig gemeldet.

Die Sektorstreife Möllbrücke 1 führte nochmals eine Gebäudekontrolle durch, danach wurde eine Suchaktion organisiert.

Die Abgängige konnte in weiterer Folge um 23:50 Uhr auf einem Feld im Nahbereich eines Sägewerks in Mühldorf soweit unverletzt, ein wenig unterkühlt, von einem Bergrettungshund aufgefunden werden.

Die Erstversorgung sowie die Verständigung der Rettung erfolgte vom Hundeführer. Sie wurde mit der Rettung ins KH Spittal/Drau gefahren.

Am Einsatz waren beteiligt:

FF Mühldorf 17 Mann und 2 Fahrzeuge
BRD Kolbnitz 6 Mann
BRD Hundestaffel: 4 Hunde mit Führer
Polizeihubschrauber Libelle FLIR
2 Diensthundeführer DHS Paternion
1 Polizeistreife Spittal und AEG Spittal/Drau
Bearbeitende Dienststelle:
PI Möllbrücke

Werbung: