3.12.2020 – Unfall in Ebenthal

3.12.2020 Ebenthal/Kärnten. Am 3.12.2020, gegen 14:50 Uhr, lenkte ein 19-jähriger Mann aus Ferlach seinen PKW entlang des Draubegleitweges von Kohldorf kommend in Richtung St.Margareten/Ros, ein 29-jähriger Mann aus Völkermarkt lenkte zur gleichen Zeit seinen PKW auf der St.Margaretener Straße von Rottenstein kommend in Richtung Draubegleitweg.

Auf der Kreuzung Draubegleitweg – St.Margaretener Straße, Gde Ebenthal, Bezirk Klagenfurt-Land, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der 29-jährige Lenker sowie sein 33-jähriger Beifahrer Verletzungen unbestimmten Grades erlitten und nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert wurden.

Die FF Mieger stand mit 8 Mann im Einsatz.

Werbung: