28.3.2021 – Schlägerei in Salzburg – Elisabeth Vorstadt

28.3.2021 Salzburg. In der Nacht zum 28. März 2021 wurde die Polizei wegen einer Rauferei zwischen drei Männern in Salzburg in die Elisabeth Vorstadt gerufen.

Die Ermittlungen ergaben, dass ein 22-jähriger Salzburger beim Öffnen der Haustüre von zwei unbekannten Tätern plötzlich festgehalten und ihm ein Faustschlag in das Gesicht versetzt wurde.

Die Täter trugen schwarze Sturmhauben, weshalb sie nicht erkannt werden konnten.

Das Opfer erlitt eine Riss-Quetschwunde im Gesicht und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Eine sofortige Fahndung nach den flüchtigen Tätern verlief bis dato negativ.

Werbung: