26.8.2021 – Unfall in Landbrücken

27.8.2021 Landbrücken/Kärnten. Am 26.8.2021, gegen 16:00 Uhr, fuhren zwei Männer im Alter von 37 und 42 Jahren, beide aus der Steiermark, hintereinander mit ihren Rennrädern auf der Mölblinger Landesstraße (L 66a).

In Landbrücken, Gemeinde Kappel am Krappfeld, Bezirk St. Veit/Glan, touchierte der 42-jährige Radfahrer mit dem Hinterrad des vor ihm fahrenden Kollegen und kam dabei zu Sturz.

In weiterer Folge wurde der Mann über eine Leitschiene auf eine tiefer liegende Zufahrt eines Anwesens geschleudert und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der Rettungshubschrauber C 11 brachte den Verletzten nach der Erstversorgung in das Klinikum Klagenfurt.

Werbung: