26.12.2020 – Verdacht der gefährlichen Drohung in Wien

27.12.2020 Wien. Aufgrund des Lärms aus der Wohnung eines 52-jährigen Mannes soll es zu einem Streit gekommen sein.

Dabei soll ein 28-jähriger guineischer Staatsangehöriger seinen Kontrahenten mit einem Messer bedroht haben.

Alarmierte Polizisten nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest.

Nach der Vernehmung wurde der Mann auf freiem Fuß angezeigt.

Werbung: