23.1.2021 – Unfall in Graz

23.1.2021 Graz/Steiermark. Samstagvormittag, 23. Jänner 2021, wurde eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.

Gegen 09:00 Uhr lenkte eine 39-jährige PKW-Lenkerin aus dem Bezirk Graz-Umgebung ihr Fahrzeug auf der Anton Gerstl Straße in Richtung Westen.

Beim Einbiegen in die Göstinger Straße in südliche Richtung übersah sie eine in nördliche Richtung fahrende 60-jährige Radfahrerin aus Graz und kollidierte mit dieser.

Die Radfahrerin kam zu Sturz, wurde schwer verletzt und vom Roten Kreuz in das UKH Graz eingeliefert.

Eine Alkoholisierung lag nicht vor.

Werbung: