23.1.2021 – Brand in Obertrum am See

24.1.2021 Obertrum am See/Salzburg. Am 23. Jänner 2021, gegen 23:30 Uhr, geriet aus noch unbekannter Ursache in der Werkstatt eines Anwesens in Obertrum am See diverses Elektrowerkzeug in Brand.

Die Anwohner bemerkten den Brandausbruch durch die Wahrnehmung eines Explosionsgeräusches im Nebengebäude.

Im Zuge der Nachschau bemerkten sie, dass eines der Werkstattfenster geborsten war und starker Rauch aus dem Gebäudeinneren drang. Sie verständigten unverzüglich die Feuerwehr, welche den Brandherd auf den Bereich der Werkbank eingrenzen und unter Einsatz zweier Atemschutztrupps löschen konnten.

Als Grund für den Brand wird ein technischer Defekt angenommen.

Bei dem Brandereignis wurde niemand verletzt.

Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Werbung: