22.1.2021 – Skiunfall am Griesmoarkogel

22.1.2021 Liesing/Steiermark. Freitagmittag, 22. Jänner 2021, verletzte sich eine 50-Jährige bei einer Skitour unbestimmten Grades.

Die 50-jährige Grazerin unternahm mit vier weiteren Personen eine Skitour am Griesmoarkogel in den Seckauer Tauern.

Gegen 12:00 Uhr dürfte die 50-Jährige bei der Abfahrt in Richtung Beilsteineralm zu Sturz gekommen sein und sich dabei unbestimmten Grades verletzt haben. Eine Begleiterin alarmierte die Rettungskräfte.

Die 50-Jährige wurde von Einsatzkräften der Bergrettung Mautern, des Roten Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr Mautern sowie eines Einsatzbeamten der Alpinen Einsatzgruppe Hochsteiermark gerettet und ins UKH Kalwang gebracht.

Werbung: