19.12.2021 – Unfallflucht in Maria Schmolln

19.12.2021 Maria Schmolln/Oberösterreich. Ein bislang unbekannter Autolenker war im Zeitraum von 18. Dezember 2021, 22 Uhr, bis 19. Dezember 2021, 6 Uhr, auf der Oberinnviertler Straße, L503, Richtung Höhnhart unterwegs.

Im Gemeindegebiet von Maria Schmolln kam er rechts von der Fahrbahn ab und fuhr beim Haus Michlbach 10 in den Garten.

Dabei rammte der Wagen drei Bäume, eine betonierte Gartensäule, etwa drei Meter Thujenhecke, eine Gartenlaterne und die Überdachung der Hauseingangstür.

Der 83-jährige Hausbesitzer hat nach eigenen Angaben nichts von dem Unfall mitbekommen.

Als er gegen 6 Uhr das Haus verlassen wollte, habe er die Verwüstungen im Garten gesehen und die Polizei verständigt.

Den Spuren zufolge wurde der Pkw von einem größeren Traktor aus dem Garten gezogen.

Am Unfallort konnten einige blaue Karosserieteile vorgefunden werden, welche auf einen blauen Audi A4, Baujahr ab 2004, hinweisen.

Die Polizeiinspektion Aspach bittet unter 059133/4203 um sachdienliche Hinweise.

Werbung: