19.11.2021 – Unfall in Landscha an der Mur

20.11.2021 Landscha an der Mur/Steiermark. Freitagmittag, 19. November 2021, kollidierte auf der L612 eine Mopedlenkerin (15) mit einem Pkw. Die Rettung transportierte das Mädchen mit einer Beinfraktur in das LKH Wagna.

Die 15-jährige Leibnitzerin fuhr gegen 11:30 Uhr mit ihrem Moped auf einer Gemeindestraße in Landscha an der Mur in Richtung Süden.

Ein 75-jähriger Grazer fuhr zur selben Zeit mit seinem Pkw auf der L612 von Obervogau in Richtung Osten.

Im Kreuzungsbereich (Gemeindestraße/Landesstraße) kam es dabei zu einer Kollision zwischen Pkw und Moped.

Ersten Ermittlungsergebnissen zufolge dürfte das Mädchen eine Vorrangverletzung begangen haben.

Die Rettung transportierte die Leibnitzerin mit einer Beinverletzung in das LKH Wagna.

Werbung: