18.5.2021 – Unfall in Wels

18.5.2021 Wels/Oberösterreich. Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Wels fuhr am 18. Mai 2021, gegen 16:30 Uhr, mit seinem Pkw auf der Siebenbürgerstraße im Gemeindegebiet Wels in südliche Richtung, als ein 8-Jähriger aus dem Bezirk Wels an einer Bushaltestelle aus einem Bus ausstieg und die Straße hinter dem Bus laufend überqueren wollte.

Es kam zur Kollision mit dem Pkw des 25-Jährigen.

Das Kind wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Werbung: