16.8.2013 – Kind in Burgkirchenvon Traktor überrollt

16.8.2013 Burgkirchen/Oberösterreich. Ein 3-jähriges Kind wurde am 16. August 2013 in Burgkirchen von einem Traktor überfahren und tödlich verletzt.

Das Mädchen fuhr bei Feldarbeiten am Traktor eines 36-jährigen Arbeiters mit. Nach Beendigung der Arbeiten hielt der 36-Jährige aus Burgkirchen den Traktor an und hob mit der Hydraulik ein angekoppeltes Arbeitsgerät des Traktors hoch.

Dabei rutschte er von der Kupplung ab und der Traktor bewegte sich ruckartik nach vorne. Durch den Ruck fiel das auf einem Notsitz mitfahrende Kind aus dem Traktor und wurde vom Hinterrad überrolt.

Trotz Reanimationsversuchen durch den Notarzt verstarb das Mädchen noch an der Unfallstelle.

Werbung: