12.7.2021 – Tödlicher Unfall bei Achau

13.7.2021 Achau/Niederösterreich. Ein 40-jähriger Mann aus dem Bezirk Mödling lenkte am 12. Juli 2021, gegen 16:50 Uhr, einen Pkw auf der Hennersdorfer-Straße aus Richtung Hennersdorf kommend in Richtung Achau durch das Gemeindegebiet von Achau.

Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen Portal der Eisenbahnunterführung.

Der 40-Jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall tödliche Verletzungen.

Werbung: