12.7.2021 – Frau nach Verkehrsunfall in Wien verletzt

13.7.2021 Wien. Ein 39-jähriger Mann fuhr mit einem Pkw in der Engerthstraße in Fahrtrichtung Handelskai.

Eine 30-jährige Frau fuhr auf einem E-Scooter und wollte laut derzeitigem Ermittlungsstand die Engerthstraße über eine Radfahrerüberfahrt überqueren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß, wodurch die 30-Jährige zu Sturz kam und sich verletzte.

Einsatzkräfte der Wiener Berufsrettung übernahmen die notfallmedizinische Versorgung und brachten die Frau in ein Spital.

Werbung: