12.12.2014 – Brand in Bärnbach

12.12.2014 Bärnbach/Steiermark. Freitagvormittag, 12. Dezember 2014, brach wegen Funkenflug in einer Absauganlage eines Industriebetriebes ein Brand aus, wodurch ein geschätzter Schaden von 50.000 Euro entstand.

Gegen 08:45 Uhr brach in der Filterkammer einer Absauganlage wegen Funkenflug ein Brand aus. Ein Vorarbeiter des Betriebes bemerkte Rauchschwaden und verständigte die Feuerwehr.

Die Feuerwehren Bärnbach und Rosental an der Kainach, die mit insgesamt 21 Personen und vier Fahrzeugen im Einsatz waren, löschten den Brand.

Durch den Brand, bei dem niemand verletzt wurde, wurde die Filteranlage stark beschädigt, wodurch ein geschätzter Schaden von 50.000 Euro entstand.

Werbung: