11.8.2013 – Motorradunfall zwischen Hallein und Adnet

12.8.2013 Adnet/Salzburg. Am 11. August 2013, am späten Nachmittag, fuhr ein 38-jähriger Salzburger mit seinem Motorrad auf der Wiestal Landesstraße L 107 aus Richtung Hallein kommend in Fahrtrichtung Adnet.

Nähe einer Transportfirma kam er mit seinem Motorrad zu Sturz.

Als Ursache konnte eruiert werden, dass der Motorradlenker ein auf der Fahrbahn stehendes und nach links abbiegendes Fahrzeug zu spät bemerkte und er aufgrund des Bremsmanövers ins Schleudern geriet und in weiterer Folge gestürzt sei. Ein weiteres Fahrzeug sei am Unfall nicht beteiligt gewesen.

Durch den Sturz erlitt der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus Hallein gebracht.

Werbung: