11.8.2013 – Motorradunfall bei Lend

11.8.2013 Lend/Salzburg. Ein 50 Jahre alter Motorradlenker aus Deutschland fuhr auf der Dientner Landesstraße L 216 in Fahrtrichtung Lend.

Im Kreuzungsbereich mit der Lendner Landesstraße L 270 übersah eine 35-jährige Pkw Lenkerin aus Österreich den Motorradfahrer, fuhr in die Kreuzung ein und kollidierte mit dem Motorrad.

In weiterer Folge stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich unbestimmten Grades im Bereich der Schultern und der Beine.

Der Motorradfahrer wurde durch das Rote Kreuz erstversorgt und in das Krankenhaus Schwarzach eingeliefert

Werbung: