11.8.2013 – Feuer in SPAR-Markt in Salzburg

11.8.2013 Salzburg. Am 11. August 2013 kurz vor Mittag kam es in einem SPAR-Markt in der Paracelsusstraße zu einem Brandereignis.

Ein Durchlauferhitzer im Bad der Sparfiliale fing durch einen Kurzschluss Feuer und griff auf die angrenzende Toilette über.

Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.
Keine Personen wurden bei diesem Vorfall verletzt.

Die Feuerwehr Maxglan war mit vier Fahrzeugen am Einsatzort.

Werbung: