11.12.2014 – Brand in Altenmarkt

11.12.2014 Altenmarkt/Steiermark. Gegen 07:15 Uhr stellte eine 74-Jährige ein Teelicht, das sich in einer Glasvase befand, auf die Fensterbank des Wohnzimmers und verließ die Wohnung. Während ihrer Abwesenheit geriet der Vorhang infolge der Wärmeabstrahlung in Brand. Anrainer bemerkten den Brand und verständigten die Feuerwehr.

Die Feuerwehren Altenmarkt, Weißenbach an der Enns und Sankt Gallen löschten den Brand.

Durch den Brand, bei dem niemand verletzt wurde, wurde die gesamte Wohnung stark verrußt. Der dadurch entstandene Gesamtschaden ist derzeit nicht bekannt.

Werbung: