10.8.2013 – Motorradunfall auf B162 zwischen Golling und Abtenau

11.8.2013 Salzburg. Am 10.8.2013, gegen 20:15 Uhr, fuhr ein 63-jähriger Pensionist aus dem Pongau mit einem Motorrad auf der B 162 aus Richtung Golling kommend in Richtung Abtenau.

Am “Voglauer Berg” kam er in einer Linkskurve ohne Fremdeinwirkung zu Sturz.

Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit dem Rettungshubschrauber C6 in die Unfallchirurgie des LKH Salzburg geflogen.

Am Motorrad entstand schwerer Sachschaden, da es gegen die Leitschiene geschleudert wurde.

Werbung: