10.12.2014 – Unfall in Ginzersdorf

10.12.2014 Ginzersdorf/Niederösterreich. Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf lenkte am 10. Dezember 2014, gegen 10.30 Uhr, einen Sattelzug mit Aufleger im Ortsgebiet von Ginzersdorf in Richtung Rannersdorf.

Am Tieflader transportierte er eine etwa 7.000 kg schwere Walze. In einer scharfen Linkskurve rutschte die Walze vom Tieflader und prallte frontal gegen ein Haus.

Dabei wurde das Nebengebäude erheblich beschädigt.

Werbung: