1.12.2020 – Raubüberfall in Krumpendorf

1.12.2020 Krumpendorf/Kärnten. Am 1.12.2020, um 08:10 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Täter eine Bankfiliale in 9201 Krumpendorf und bedrohte die dort befindliche Angestellte mit einer Schusswaffe. Der Unbekannte forderte Bargeld und verließ daraufhin die Bank mit Bargeld in unbekannter Höhe in unbekannte Richtung.

Personsbeschreibung:

Bei dem Täter handelt es sich um eine männliche Person, ca. 35 Jahre alt,
Bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer blauen Hose, einer Schildkappe und einer blauen Brille.

Zur Schusswaffe keine näheren Details.

Eine Alarmfahndung wurde ausgelöst und ist derzeit im Laufen.

Werbung: