Sachbeschädigung in Weißbacher Kapelle

10.10.2021 Pfronten/Ostallgäu. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag auf Freitag in der Kapelle St. Sebastian in Pfronten-Weißbach ein Pult mit einem Stift oder spitzen Gegenstand mutwillig beschädigt.

Es wurden kirchenfeindliche Schriftzüge in die Armstütze vom Pult eingeritzt.

Der Schaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Wem sind am Donnerstag oder Freitag Personen in der Kapelle aufgefallen. Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.

(PSt Pfronten)

Werbung: