Hangrutsch B311- Umleitung bis 18.10.2013

14.10.2013. Wie bereits berichtet, kam es am 12.Oktober 2013 gegen 00.45 Uhr, auf der Pinzgauer Bundesstraße B 311,im Gemeindegebiet von St. Veit (Posauner) zu einer Hangrutschung, bei der die Bundesstraße über die gesamte Breite verlegt wurde.

Nach der provisorischen Umleitung wurde aufgrund weiterer befürchteter Hangbewegungen nun eine fixe Umleitungsmaßnahme mittels Verkehrsleiteinrichtungen und Verkehrszeichen eingerichtet.

Diese bleibt voraussichtlich bis Freitag, 18.Oktober 2013 aufrecht. Der Verkehr aus Richtung Zell am See kommend Richtung St. Johann bleibt auf der einspurig befahrbaren Bundesstraße.

Der Verkehr von St.Johann kommend wird über den dortigen Tankstellenbereich umgeleitet.

Werbung: