6.8.2020 – Mann beleidigt und fährt in Memmingen betrunken Fahrrad

7.8.2020 Memmingen. Am Donnerstag, 6.8.2020, gegen 23:00 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen zu einem Streitgespräch am Schrannenplatz in Memmingen gerufen.

Vor Ort trafen die Beamten auf zwei Männer. Im Vorfeld kam es zu einem verbalen Streit zwischen den beiden, wobei einer den anderen beleidigte.

Bei der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass einer der Beteiligten, ein 26-jähriger Mann deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Er führte ein Fahrrad mit sich.

Laut Aussage des Beleidigten war er zuvor mit dem Fahrrad unterwegs. Der 26-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, sowie Beleidigung rechnen.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: