27.9.2020 – Einbruch in ein Autohaus in Memmingen

27.9.2020 Memmingen. Am Sonntag, 27.9.2020, wurde in den frühen Morgenstunden in ein Autohaus in der Münchner Straße in Memmingen eingebrochen.

Der oder die Täter drangen gewaltsam über die Hintertüre in das Gebäude ein, entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld und entkamen unerkannt.

Der Sachschaden wird auf 1.000 EUR geschätzt.

Die Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Die weitere Sachbearbeitung erfolgt durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Memmingen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Memmingen unter Tel. 08331/1000 erbeten.

(KPI Memmingen – KDD)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: