27.3.2021 – Ladendiebstahl in Memmingen

28.3.2021 Memmingen. Am Samstagvormittag, 27.3.2021, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen eine Mitteilung ein, dass ein Ladendetektiv in einer Supermarktfiliale im Memminger Stadtteil Amendingen zwei weibliche und einen männlichen Ladendieb auf frischer Tat angehalten hat.

Diese kamen auch für zwei weitere Diebstähle in derselben Filiale im selben Monat in Frage.

Nach einer angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnte dort weiteres Diebesgut festgestellt und beschlagnahmt werden.

Der Wert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf eine niedrige vierstellige Summe.

Die Polizeiinspektion Memmingen ermittelt nun, in welchem Zusammenhang die weitere Ware jeweils entwendet wurde.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: