26.12.2020 – Randalierender Jugendlicher beschädigt in Füssen Dekoschild

27.12.2020 Füssen. Am Samstagabend kam es gegen 20:45 Uhr zu einer Sachbeschädigung in der Adlerstraße.

Hierbei konnte eine Anwohnerin beobachten, wie eine Gruppe junger Männer vor ihrem Anwesend laut herumgrölten.

Des Weiteren wurde ein Dekoschild, welches an ihrem Gartenzaun angebracht war, abgerissen und zu Boden geworfen.

Der Täter, ein 16-jähriger Ostallgäuer, konnte schließlich in unmittelbarer Tatortnähe von der Polizei angetroffen werden. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Zeugen, welche den Vorfall beobachten konnten, sollen sich bitte bei der Polizei Füssen unter (08362) 9123-0 melden, ebenso Personen, bei denen ebenfalls etwas beschädigt wurde.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: