25.8.2021 – Unfall eines Deutschen in Alpbach

26.8.2021 Alpbach/Tirol. Am 25.8.2021, gegen 14:55 Uhr, lenkte ein 58-jähriger Deutscher, der einen Radhelm trug, sein E-Bike auf einer Gemeindestraße in Alpbach Richtung Dorfmitte.

Auf der schmalen und abschüssigen Gemeindestraße kam ihm ein PKW entgegen, weshalb er auf den Gehsteig auswich.

Nachdem der PKW bei ihm vorbeigefahren war, lenkte er wieder zurück auf die Straße. Dabei kam er aus unbekannter Ursache zu Sturz und erlitt erhebliche Kopfverletzungen im Bereich der rechten Stirn.

Nach ärztlicher Erstversorgung wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen.

Das E-Bike wurde leicht beschädigt.

Nach Abschluss der Erhebungen wird ein Bericht an die zuständigen Behörden übermittelt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kramsach

Werbung: