22.2.2020 – Schlägerei in Marktoberdorf

23.2.2020 Marktoberdorf. Ein verbaler Streit zwischen einem 21-jährigen Afghanen und einem 23-jährigen Syrer eskalierte am Samstagnachmittag in der Schwabenstraße.

Es folgten mehrere Faustschläge. Dabei wurden die beiden Kontrahenten leicht verletzt.

Sie konnten nach einer kurzen Behandlung in einem Rettungswagen aber wieder entlassen werden.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: