22.1.2021 – Unfallflucht auf der B31

23.1.2021 Lindau. Ein bisher unbekannter PKW-Fahrer überholte am Freitagmittag auf der B31 in Fahrtrichtung Lindau einen vor ihm fahrenden LKW.

Dabei übersah er den entgegenkommenden Mercedes eines 49-Jährigen. Dieser konnte einen Frontalzusammenstoß nur noch durch eine Vollbremsung verhindern.

Der dahinterfahrende Lenker eines Opels erkannte die Gefahr zu spät und fuhr dem Mercedes hinten auf.

Durch den Aufprall wurde niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Der Unfallverursacher, zu welchem weder Fabrikat noch Farbe bekannt sind, setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Lindau unter Tel. 08382/9100 in Verbindung zu setzten.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: