21.8.2021 – Motorradunfall in Weißenbach am Lech

22.8.2021 Weißenbach am Lech/Tirol. Bei der Auffahrt von einer Parkbucht auf die B199 in Weißenbach am Lech übersah eine 49-jährige österreichische PKW Lenkerin einen ankommenden 49-jährigen deutschen Motorradlenker.

Deshalb kam es gegen 08:43 Uhr des 21.8.2021 zu einer Kollision zwischen diesen Fahrzeugen.

Der Motorradfahrer wurde über das Fahrzeug geschleudert und kam hinter dem Fahrzeug auf der Fahrbahn zu liegen.

Beim PKW der Unfallbeteiligten wurden die Seitenairbags ausgelöst.

Beide Fahrzeuglenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung Tannheim ins BKH Reutte gebracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte

Werbung: