21.7.2021 – Pedelec-Unfall zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof

22.7.2021 Ofterschwang/Oberallgäu. Am Mittwochnachmitttag kam zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof.

Ein Pedelec-Fahrer wollte zunächst rechts an zwei Fußgängern vorbei fahren, da diese relativ mittig auf der Straße liefen.

Da aber einer der beiden Fußgänger genau in diesem Moment ebenfalls einen Schritt nach rechts machte, kam es zum folgenschweren Zusammenstoß.

Der Fußgänger und der Pedelec-Fahrer stürzten und verletzten sich dabei beide schwer. Nach einer Erstversorgung vor Ort mussten beide in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht werden.

Der Unfall wurde durch die Polizei aufgenommen.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: