20.8.2021 – Unfall in Hart im Zillertal

21.8.2021 Hart im Zillertal/Tirol. Am 20.8.2021, um 20:15 Uhr, lenkte ein 18-jähriger Deutscher seinen PKW auf einer Gemeindestraße in Hart im Zillertal bergwärts.

Aus bis dato unbekannter Ursache verlor er die Kontrolle über den PKW, woraufhin dieser von der Fahrbahn abkam und abstürzte.

Ca. 100 m unterhalb der Fahrbahn kam der PKW schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Der 18-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins LKH Innsbruck geflogen.

Am PKW entstand Sachschaden in bis dato unbekannter Höhe.

Hinsichtlich der Unfallursache werden weitere Erhebungen durchgeführt.

Werbung: