15.2.2020 – Schlägerei auf Faschingsball in Memmingerberg

15.2.2020 Memmingerberg. Am 15.2.2020, gegen 02:30 Uhr, kam es im Rahmen eines Faschingsballs in Memmingerberg zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten.

Zwischen einer unbekannten Person und einem Geschädigten kam es zu einer Schubserei. In der Folge kam es zu einer Rauferei zwischen dem Geschädigten und einem weiteren unbekannten Täter.

Im anschließenden Gespräch rastete ein dritter unbekannter Täter plötzlich aus und schlug dem Geschädigten ins Gesicht, wodurch dieser eine Kopfplatzwunde und ein blaues Auge erlitt. Zudem beleidigten die drei unbekannten Täter den Geschädigten.

Einer der Täter trug mutmaßlich ein „Minions“-Kostüm. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Memmingen (08331-1000) zu melden.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: