15.10.2013 – Unfall bei Hadres

15.10.2013 Niederösterreich. Am 15. Oktober 2013, gegen 07:05 Uhr, lenkte ein 49-jähriger Mann aus dem Bezirk Hollabrunn einen Pkw auf der B 45, aus Richtung Obritz kommend, durch das Ortsgebiet von Hadres und bog nach links auf einen Parkplatz ein.

Dabei kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit 3 Schülern, im Alter von 11 bis 12 Jahren, aus dem Bezirk Hollabrunn.

Die 3 Burschen wurden leichten bis unbestimmten Grades verletzt.

Nach dem Verkehrsunfall gingen die 3 Schüler noch zur Schule. Dort klagten sie über Schmerzen.

Sie wurden mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Horn verbracht.

Werbung: