14.7.2019 – Unfall in Bregenz

14.7.2019 Bregenz/Vorarlberg. Am 14.7.2019, gegen 05:25 Uhr, ereignete sich in Bregenz, auf der Kreuzung L202/Vorklostergasse ein Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht.

Ein 44-jähriger PKW-Lenker fuhr von der Vorklostergasse kommend bei ‚Grün‘ in die Kreuzung ein, um anschließend nach links Richtung City-Tunnel abzubiegen.

Zur selben Zeit fuhr ein bislang unbekannter Lenker mit seinem SUV auf der L202 in Richtung Hard.

Er missachtete die rote Ampel und es kam zur Kollision. Der SUV-Lenker setzte anschließend seine Fahrt fort und flüchtete von der Unfallstelle.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen vermutlich weißen SUV der Marke Kia. Das Fahrzeug dürfte im Bereich der Beifahrerseite erheblich beschädigt sein.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bregenz erbeten.

Polizeiinspektion Bregenz

Werbung: