10.12.2021 – Unfall in Lauben

11.12.2021 Lauben/Unterallgäu. Am Freitagnachmittag kam es in Lauben auf der Erkheimer Straße zu einem Verkehrsunfall.

Ein Fahrzeug mit Anhänger fuhr die Erkheimer Straße bergab, dabei geriet sein Anhänger aufgrund der Glätte ins Schleudern.

Zuerst geriet der Anhänger nach rechts in einen Schneehaufen und wurde durch diesen zurückgeworfen und schleuderte daraufhin auf die Gegenfahrbahn und in den Unfallgegner, welcher die Gegenfahrbahn befuhr.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Am Anhänger entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro.

Am Pkw des Geschädigten wird von einem Totalschaden ausgegangen mit einem Sachschaden von circa 15.000 Euro.

Alle Beteiligten wurden unverletzt.

(PI Mindelheim)

Werbung: