10.12.2021 – Pkw-Fahrt nach Drogenkonsum in Memmingen

11.12.2021 Memmingen. Am Abend des 10.12.2021 kontrollierte eine Polizeistreife die Insassen zweier Pkw, die unter einer Autobahnbrücke standen.

Aus einem Pkw drang starker Marihuana-Geruch, ein dazugehöriger Joint lag im Fußraum der Fahrerseite.

Da ein Urintest positiv verlief, wurde bei der 19-jährigen Fahrerin eine Blutentnahme durchgeführt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei der Personendurchsuchung des 21-jährigen Beifahrers konnten mehrere Ecstasy-Pillen aufgefunden und beschlagnahmt werden.

Die folgenden Wohnungsdurchsuchungen erbrachten keine weiteren Drogenfunde.

Anzeigen nach dem Betäubungsmittelgesetz und Straßenverkehrsgesetz werden gefertigt.

(PI Memmingen)

Werbung: