GPS Solar

Prospex Kollektion: GPS Solar

20.3.2016. Obwohl Prospex erst vor zwei Jahren auf dem internationalen Markt eingeführt wurde, hat sich die Kollektion bereits als eine der führenden globalen Kollektionen der Marke etabliert. Aufbauend auf
diesem Erfolg präsentiert Seiko eine neue maritime Prospex Kollektion mit einer neuen Marinemaster als Flaggschiff.

Diese Uhr ist neben Astron der erste Seiko Zeitmesser, in dem die einzigartige GPS Solar Technologie von Seiko integriert wurde.

Marinemaster und GPS Solar. Ein perfektes Paar

Stellen Sie sich vor, wie Sie die stürmischen Wogen der „Roaring Forties“ durchsegeln, allein auf einer
60-Fuß-Jacht, mitten auf hoher See in der Nähe von Kap Hoorn, mit nichts anderem ausgestattet als Ihrem Können und Ihrer Ausrüstung, um sich vor Gefahren und möglichen Katastrophen zu schützen.

Genau damit haben Sportler wie Kojiro Shiraishi zu kämpfen, der mit seiner Hochseejacht Rennen fährt und Seiko bei der Entwicklung der neuen Marinemaster GPS Solar unterstützt hat. Die Kenntnis der genauen Zeit und Zeitzone ist auf See lebensnotwendig, um mit dem Team im Heimathafen eine zeitsynchrone Kommunikation zu führen. Besonders wichtig ist dies in Polnähe, wo die Zeitzonen viel schneller wechseln als am Äquator.

GPS Solar

GPS Solar

Die neue Uhr verbindet Seikos Fähigkeiten, Uhren zu bauen, die selbst für unwirtlichste Bedingungen geeignet sind, mit einer neuen Zeitmesstechnologie. Diese stellt sicher, dass sich die Uhr auf Knopfdruck und nur durch Sonnenenergie angetrieben überall auf der Erde, egal ob auf dem Land oder auf dem Ozean, auf die genaue Ortszeit einstellt. Darüber hinaus gibt die Funktion für die Zweite Zeitzone dem Segler die Möglichkeit, sich mit nur einem Blick sowohl über die Ortszeit als auch über die Zeit in seinem Heimathafen zu informieren.

Die neue Marinemaster GPS Solar wurde genau für solche harten Bedingungen gebaut, auf die sich
jeder Hochseesegler einstellen muss. Gehäuse und Armband bestehen aus korrosionsbeständigem
Titan mit einer superharten Schutzschicht und einer Keramiklünette.

Die Uhr ist bis 20 bar wasserdicht und besitzt einen verschraubten Gehäuseboden und eine verschraubte Krone. Das Saphirglas verfügt zur Minimierung der Blend- und Spiegelwirkung über eine sowohl von innen als auch von außen aufgebrachte Spezialbeschichtung zur Entspiegelung.

Die breiten, bugförmigen Markierungen und die neueste LumiBrite Leuchtbeschichtung sorgen bei jedem Wetter sowie Tag und Nacht für ausgezeichnete Ablesbarkeit. Zusätzlich lag den Designern auch eine optimale Bedienerfreundlichkeit am Herzen. Krone und Drücker lassen sich selbst mit Handschuhen leicht bedienen, Gehäuse und Armband sind so geformt, dass keine Kanten an Tauen oder Leinen hängen bleiben können. Diese ganz besondere Uhr wird in einer limitierten Auflage von 1.500 Stück angeboten.

Ein World Time Solar Chronograph, gefertigt für das Leben an Bord

Neben der Marinemaster GPS Solar gibt es 2016 eine neue Serie mit drei Solar Chronographen, die dieselben Designelemente besitzen und ebenfalls den hohen Ansprüchen genügen, für die der Name „Prospex“ steht. Das Kaliber eignet sich perfekt für das Segeln auf den Weltmeeren. Ein übersichtlich gestaltetes Zifferblatt zeigt gleichzeitig die Ortszeit und die Zeit im Heimathafen an. Die Uhr nutzt ausschließlich Lichtenergie und braucht keinen Batteriewechsel.

Eine Restenergieanzeige gibt dem Segler die Sicherheit, dass die Uhr stets über ausreichend Energie verfügt. Das Gehäuse ist bis 10 bar wasserdicht und durch einen verschraubten Gehäuseboden und eine verschraubte Krone geschützt. Zusätzlich verfügt das Gehäuse über einen speziellen Flankenschutz für die Krone.

Sobald man die Uhr sieht, wird der Bezug zur Seefahrt deutlich. Zeiger und Markierungen besitzen ein Profil, ähnlich der Bootsform vom Masttop aus gesehen. Die geschmeidigen Kurven des Gehäuses erinnern an einen Schiffsrumpf, der durch die Wellen gleitet. Prospex und die See sind wie
füreinander bestimmt.

Technische Daten: SSF001

Kaliber 8X53 GPS Solar Dual Time
GPS-kontrollierte Zeit- und Zeitzoneneinstellung
Dual Time (Zweite Zeitzone) mit separater AM-/PM-Anzeige
Ewiger Kalender bis 28. Februar 2100
Signalempfangsanzeige
Weltzeitfunktion (40 Zeitzonen)
Sommerzeitfunktion
Energiesparmodus
Gangabweichung: +/-15 Sekunden pro Monat (ohne Empfang eines Zeitsignals und bei Temperaturen zwischen 5 °C und 35 °C

Spezifikationen:

Gehäuse
Durchmesser: 48,5 mm; Höhe: 14,7 mm
Hartbeschichtetes Titan
Keramiklünette
20 bar wasserdicht
Magnetischer Widerstand: 4.800 A/m
Band
Hartbeschichtetes Titan mit Faltschließe, Sicherheitsdrücker und Sicherheitsbügel
Bandverlängerung
Glas
Saphirglas mit Super-Clear-Beschichtung (Seiko eigene Beschichtung zur Entspiegelung)
UVP in Europa: 3.300 Euro
Limitiert auf 1.500 Stück weltweit

Technische Daten: SSC487

Kaliber V195 World Time Solar Chronograph
Stunden-, Minuten und Sekundenzeiger
Kalender
Weltzeitfunktion (25 Städte)
Zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Anzeige
Stoppfunktion bis zu 24 Stunden in 1/5 Sekundenschritten
Zwischenzeitmessung
Gangreserve: bis zu 6 Monate
Gangabweichung: +/-15 Sekunden pro Monat

Spezifikationen:

Gehäuse
Durchmesser: 44,6 mm; Höhe: 12,3 mm
Edelstahl
10 bar wasserdicht
Verschraubte Krone
Band
Edelstahlband mit Faltschließe, Sicherheitsdrücker und Sicherheitsbügel
Glas
Entspiegeltes Saphirglas
UVP in Europa: 570 Euro

Werbung: