“Musik in den Bergen” 18.10.2013

Okt
18
20:15

“Musik in den Bergen” am Freitag, 18.10.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Sonja Weissensteiner zu Gast im Tauferer Ahrntal in Südtirol

Lieder, Land und Leute stehen im Mittelpunkt der neuen Sendereihe “Musik in den Bergen“.

In der ersten 90-minütigen Folge nimmt Sonja Weissensteiner die Zuschauer mit in ihre Heimat Südtirol. Die Moderatorin begibt sich im Tauferer Ahrntal auf eine musikalische Reise, bei der sie Volksmusikanten und Interpreten des volkstümlichen Schlagers der Gegend trifft.

Dabei wandert sie durch beeindruckende Landschaften, trifft interessante Persönlichkeiten und entdeckt altes Handwerk, regionale Köstlichkeiten und Traditionen, die von den Menschen dort wie ein Schatz bewahrt werden.
Alle Gäste der Sendung sind im Tauferer Ahrntal zu Hause, egal ob erfolgreiche Gruppen wie “Die Pustertaler”, “Tiroler Wind” oder “Volxrock”, oder junge Talente aus der Region.

Umrahmt von 80 Dreitausendern besticht das Tal durch seine Natur. Extrembergsteiger Hans Kammerlander erzählt von seinen Erfahrungen in den Bergen überall auf der Welt und Christof Innerhofer, Super-G-Weltmeister von 2011, zeigt der Moderatorin, wie aufregend Rafting im wasserreichsten Tal Südtirols sein kann.

“Ehrlich, echt und unverfälscht”, so beschreibt die Moderatorin ihre Sendung, “genauso wie die Menschen, die im Tauferer Ahrntal zu Hause sind.”

“Musik in den Bergen” am Freitag, 18.10.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung: