Nachrichten, Veranstaltungen, Ausflugstipps und vieles mehr im Themenbereich „Allgäu“:

Landkreis Unterallgäu 2019 deutschlandweit unter den Aufsteigern

17.7.2019 Landkreis Unterallgäu. Das Unterallgäu ist ein dynamischer Landkreis mit vielen Stärken. Das hat jetzt der Prognos Zukunftsatlas erneut bestätigt.

Alle drei Jahre bewertet die Prognos AG die Perspektiven aller 401 Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland.

Diesmal geht das Unterallgäu als einer der zehn großen Aufsteiger hervor: 2004 lag der Landkreis noch auf Rang 194, 2019 ist er auf Rang 75 geklettert und zählt damit zu den ersten 20 Prozent. Das Wirtschaftsforschungsunternehmen bewertet das Unterallgäu als einen Landkreis mit „hohen Chancen“. 2004 wurden die Chancen noch als „ausgeglichen“ eingestuft.

Die Studie der Prognos AG berücksichtigt 29 Indikatoren zur Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft, zur Konjunktur- und Arbeitsmarktlage sowie zur demografischen Situation und zur sozialen Lage und errechnet daraus einen Zukunftsindex für jede Region.

So schnitt das Unterallgäu in den vergangenen Jahren ab:

2004: Rang 194
2007: Rang 146
2010: Rang 128
2013: Rang 81
2016: Rang 115
2019: Rang 75

Weitere Studien und Rankings zum Landkreis finden sich unter www.unterallgaeu.de/studien

Mehr News Allgäu

17.7.2019 – Unfall auf der A96 bei Buchloe

17.7.2019 Buchloe. Heute Morgen, gegen 08:00 Uhr, befuhr der Fahrer eines Kleintransporters die A96 bei Buchloe in Fahrtrichtung Lindau.

Auf dem Bock der Ladefläche waren sechs größere Glasscheiben mit einem Gurt befestigt als dieser plötzlich riss und die Scheiben daraufhin auf die Fahrbahn fielen und sich dort zersplitternd auf ca.… Weiterlesen

16.7.2019 – Unfall in Lindau

17.7.2019 Lindau. Am Dienstagabend befuhr ein 85-jähriger Mann mit seinem Pkw die Schachener Straße entlang.

Ein 50-jähriger entgegenkommender Radfahrer wollte der abknickenden folgen.

Der ortsunkundige Pkw-Fahrer missachtete hierbei den Vorrang des Radfahrers, weshalb es zum Zusammenstoß kam.… Weiterlesen

16.7.2019 – Motorradunfall in Kempten

17.7.2019 Kempten im Allgäu. In den Abendstunden des 16.7.2019 fuhr ein 29-jähriger Kradfahrer auf dem Adenauerring in Richtung Berliner Platz.

In einer Linkskurve auf Höhe der Poststraße geriet er an den rechten Randstein und stürzte auf den Gehweg.… Weiterlesen

16.7.2019 – Körperverletzung in Kempten

17.7.2019 Kempten im Allgäu. Bei einem Streit um einen Parkplatz sei es gestern, am 16.7.2019, gegen 13:00 Uhr in der Rolandstraße in Kempten zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem 45-jährigen Geschädigten und einem ca.… Weiterlesen

Führerschein gegen Busticket im Unterallgäu

17.7.2019 Landkreis Unterallgäu. Senioren, die ihren Führerschein abgeben, fahren ein Jahr lang kostenlos Bus. Wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt, können Senioren ihren Führerschein ab sofort wieder gegen eine Busfahrkarte tauschen. Neu ist, dass das Ticket jetzt auch für den Flexibus gilt.… Weiterlesen

Kreiskliniken Unterallgäu/Klinikverbund Kempten-Oberallgäu: Weichen zur Fusion sind gestellt

17.7.2019 Landkreis Unterallgäu. Am Freitag, den 12.7.2019, kamen die Vertreter der Aufsichtsgremien, die Arbeitnehmervertreter sowie die Geschäftsführungen und Ärztlichen- und Pflege-Direktoren des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu und der Kreiskliniken Unterallgäu mit den Fraktionsvorsitzenden der politischen Gremien der Gebietskörperschaften der Landkreise Oberallgäu und Unterallgäu und der Stadt Kempten zu einer gemeinsamen Klausurtagung in Wiggensbach zusammen.… Weiterlesen

Auszeichnung für Mittelschüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren

17.7.2019 Kaufbeuren. Viele Schülerinnen und Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren freuen sich über ihren bestandenen Abschluss. Besonders gute Leistungen oder ehrenamtliches Engagement von 35 Mittelschülern wurden nun geehrt.

Begleitet von ihren Lehrkräften fanden sich die 27 Ostallgäuer und acht Kaufbeurer Mittelschüler zur gemeinsamen Ehrung im Alten Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses ein.… Weiterlesen