Nachrichten, Veranstaltungen, Ausflugstipps und vieles mehr im Themenbereich „Allgäu“:

6.3.2021 – Teurer Tagesausflug zum Bannwaldsee

7.3.2021 Schwangau. Am Samstagabend, gegen 19:30 Uhr, stellte die Polizei Füssen drei Personen aus Oberfranken fest, die einen Kurztrip an den Bannwaldsee unternommen hatten.

Die drei jungen Erwachsenen – 2 Männer und eine Frau – wollten dort übernachten und hatten ein ansehnliches Lagerfeuer entzündet, um sich daran aufzuwärmen.

Allerdings ist dies dort verboten, da die Örtlichkeit in einem Landschaftsschutzgebiet liegt.

Auf jeden der drei Ausflügler kommen nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und ein damit verbundenes Bußgeld zu.

Das Lagerfeuer mussten sie noch im Beisein der Polizeibeamten mit den mitgeführten Getränken und dem vorhandenen Restschnee löschen.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Mehr News Allgäu

6.3.2021 – Unfall in der Poststraße in Nesselwang

7.3.2021 Nesselwang. Am Samstagnachmittag rollte ein ungesicherter Pkw in der Poststraße bergab gegen eine Gartenmauer und beschädigte diese auf eine Länge von drei Metern.

Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstelle hatte die 22-jährige Pkw-Fahrerin beim Abstellen des Pkws weder die Handbremse angezogen, noch den Gang eingelegt.… Weiterlesen

6.3.2021 – Fahren ohne Fahrerlaubnis in Kempten

7.3.2021 Kempten im Allgäu. Ein 51-jähriger Kemptener wurde am Samstagmorgen zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten.

Dabei zeigte der Fahrzeugführer einen bosnischen Führerschein vor.

Polizeiliche Recherchen ergaben, dass der Fahrzeugführer seit 2010 einen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik hat und somit seiner Umschreibepflicht nicht nachkam, weshalb seine Fahrerlaubnis in Deutschland keine Gültigkeit mehr hat.… Weiterlesen

6.3.2021 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Altusried

7.3.2021 Altusried. Am Samstagabend wurde ein 28-jähriger Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Es konnte bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt wurde, der positiv ausfiel.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und gegen den Fahrzeugführer ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.… Weiterlesen

7.3.2021 – Brand in der Duracher Straße in Kempten

7.3.2021 Kempten im Allgäu. Am frühen Sonntagmorgen, 7.3.2021, meldete ein Passant gegen 4:40 Uhr über den Polizeinotruf Rauchgeruch und akustische Feuermelder in der Duracher Straße in Kempten.

Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kempten stellten einen Brandherd im Erdgeschoss fest und konnten diesen schnell löschen.… Weiterlesen

6.3.2021 – Unfall auf der Promenadestraße in Sonthofen

7.3.2021 Sonthofen. Samstagabend ereignete sich auf der Promenadestraße in Sonthofen ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug von der Schnitzerstraße auf die Promenadestraß einbiegen.

Hierbei übersah er einen Pkw, der im Querverkehr auf der Promenadestraße unterwegs gewesen ist.… Weiterlesen

7.3.2021 – Alkoholisierter Pkw-Führer auf der B19

7.3.2021 Rettenberg. Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden, stellte eine Streifenbesatzung in einer Pannenbucht auf der B19 einen abgestellten Pkw fest.

Im Fahrzeuginneren befand sich der 38-jährige Fahrzeugführer, welcher schlafend auf dem Fahrersitz angetroffen wurde.… Weiterlesen

6.3.2021 – Camper in Oberstdorf angezeigt

7.3.2021 Oberstdorf. Wie bereits an den zurückliegenden Wochenenden gingen auch an diesem Wochenende Mitteilungen aus der Öffentlichkeit ein, dass teilweise sehr viele Wohnmobile im Bereich der Polizeiinspektion Oberstdorf nächtigen.

Zunächst wurden die Camper angesprochen und gebeten, dass sie ihre gewählten Abstell- und Übernachtungsplätze verlassen sollten.… Weiterlesen

6.3.2021 – Ungebetener Gast in der Seestraße in Immenstadt

7.3.2021 Immenstadt. Am Samstagabend, gegen 19:15 Uhr, hielt sich eine unbekannte männliche Person in einer Wohnung in der Seestraße auf.

Nachdem die Person von der Wohnungseigentümerin bemerkt wurde, verließ diese das Anwesen fluchtartig und konnte auch im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden.… Weiterlesen

6.3.2021 – Demonstration in Oberstdorf

7.3.20211 Oberstdorf. Am Samstag, 6.3.2021, fand in Oberstdorf am Nachmittag eine im Vorfeld angezeigte Versammlung einer Partei statt.

Aufgrund dieser Versammlung erfolgte zudem die Anzeige einer Gegenversammlung.

Bei beiden Versammlungen hielten sich die Teilnehmer an die Auflagenbescheide und die coronabedingten Maßgaben.… Weiterlesen