Kreuzfahrt: »Astor« startet größtes Programm

Bremen (ots) –

* Kreuzfahrt muss kein Massen-Tourismus sein – mit der »Astor« auf
interessanten Routen in kleine Häfen
* Frühe Buchungen werden mit günstigem Preis belohnt

Es ist das bisher größte Programm für die »Astor«: Zwei Weltreisen, Themenreisen, eine Schnupper-Kreuzfahrt und mehr als 41 verschiedene Routen veröffentlicht Transocean Tours jetzt anlässlich seines 55-jährigen Firmenjubiläums.Bis in das Frühjahr 2011 reicht das neue Programm der dann umfangreich modernisierten und mit Balkon-Kabinen sowie großen Suiten glänzenden »Astor«. Frühe Buchungen belohnt Transocean Tours mit dem günstigen TT-Best-Preis.

„Kreuzfahrt muss kein Massen-Tourismus sein. Die »Astor« steht für interessante Routen, auch kleinere Häfen, in Kombination mit exklusiver Atmosphäre und persönlichem Service für maximal 590 Gäste“, fasst Geschäftsführer Peter Waehnert die Vorteile zusammen. Neben den in kürzeren Routen buchbaren Weltreisen, nimmt die »Astor« Kurs auf die Packeisgrenze des Nordmeeres, Norwegens Fjorde, die Ostsee und das Mittelmeer. Ganz neu sind Sylt als Ziel einer Schnupper-Kreuzfahrt oder exklusive Veranstaltungen wie ein Barbecue am Südsee-Strand. Prominente Lektoren und Themenreisen und runden das jetzt erhältliche Programm ab.

Werbung: