alltours-Tochter kauft Luxushotel Eden Playa auf Mallorca

4.6.2012 Duisburg/Alcudia (ots) – Die zur alltours Gruppe gehörende Hotelkette allsun hat heute das Luxushotel Eden Playa (4,5*) in Alcudia/Mallorca gekauft. Die rund 40.000 Quadratmeter große Hotelanlage liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand von Playa de Muro. Sie verfügt über rund 300 komfortabel und geschmackvoll eingerichtete Appartements mit Terrasse oder Balkon. Mit dem Kauf besitzt alltours jetzt sieben eigene Ferienanlagen auf der Baleareninsel. Auf den Kanaren gibt es sechs allsun Hotels. Deren Philosophie ist es, im Luxushotelbereich mit Wellness und Fitness ein unverwechselbares Flair und einen besonderen Wohlfühlcharakter zu schaffen. „Das Eden Playa passt mit seiner Lage, Größe und Qualität genau in unsere Philosophie von bezahlbarem Luxus-Urlaub. Weil die allsun Hotels bei unseren Kunden so beliebt sind, werden wir sie weiter ausbauen“, sagte alltours Chef Willi Verhuven. Buchbar sind diese Hotels exklusiv nur über alltours. Die luxuriöse Ferienanlage Eden Playa verfügt über ca. 1.000 Betten. Im Mittelpunkt der rund 40.000 Quadratmeter Anlage befindet sich eine große Pool-Landschaft. Ein großes und mit modernsten Geräten ausgestattetes Fitness- und Wellness-Center gehören ebenso zur Ausstattung, wie ein Hallenbad. Das mehrfach ausgezeichnete Eden Playa verfügt über ein breites Angebot von Massage- und Beauty-Behandlungen und für die kleinsten Gäste gibt es den club alltourini. Auf dem deutschen Markt wird dieses Hotel auch in Zukunft exklusiv nur über alltours buchbar sein. Das Eden Playa ist zugleich die zweite Hotelübernahme innerhalb von nur zwei Monaten, denn bereits im März hatte alltours die Übernahme des Appartementhotels Rosella in Cala Millor in Mallorca bekanntgegeben.

Werbung: